Am 7. November erschien die neue CD der Wohl besten Latin Compilation überhaupt. Latino Loco – Ritmo de Vida. Der erste Track startet gleich mit einem echtgenialen Track von Gloria Estefan – No me djes querer, Latin pur. Der Track Nr. 14 Pachanga – Porque no hats mir persönlich am meisten angetan ein Mix aus Latin und Ragga/Dancehall absolut genialer Track.

(weiterlesen…)