Künstler : Afrob
Song Titel : Wenn ich
Album :

Es ist so offensichtlich daß ihr einen neger brechen wollt
seid ihr sicher daß ihr alle
So viel blechen wollt
das ist die lunte die wir dann entzünden
AMBACIATA riefen die verbündeten
besitze einen schldoch ich lösche nicht
das feuer mir kann keiner helfen kein arzt und Kein betreuer
nenn mich anstifter oder besser brandstifter
mitten in der nacht mit em benzinkanister
kein märchen aus den alten zeiten
konvertiere das auf schwarze scheiben
laß es dunkel
Werden auf den blanken seiten
tauche ein überwinde deine zweifel
schaue in den spiegel such den
Blick der einen geißelt
wir kamen in das land und baten um asyl
wir durften sogar bleiben
Nur geduldet das war das kalkül
hier spricht die unterste soziale schicht
wir schliefen in bar-
Acken als kanacken ohne licht
respektiere ansichten doch was ansichten anrichten
laß ma
Schlammschixhten sag wo an deutschen stammtischen
das ist made in germany der inhalt nur für aus-
Erwählte
mein leben rolle mit hip hop wo ich daraus erzählte

CHORUS: wenn ich texte schreibe dann durchleb ich die vergangenheit
egal ob ihr euch lösen könnt
Oder noch gefangen seid
begreif die gegenwart nur durch das vergangene
knicke zeigefinger
Respektier aber das andere
du siehst mich im tv und kannst dir keinen spruch verkneifen
doch
Was man glaubt zu sehen kann man eigentlich nicht greifen
siehs ein das alles ist nicht wirklichkeit
willst du mal szeig ich mich bedingt gesprächsbereit

Meine tracks haben konzept aber selten nur ein thema
ich verbinde alle welten und war mal Entertainer
bin zu sehr gezeichnet und ein opfer dieser welt
ich hab gar nichts zu verlieren
Also bleib ich auf dem feld
ich kenne alle varianten all ihre versionen alle ihre fassungen ihre
Religionen
war ziemlich unerfahren hielt mich immer für erwachsen
und glaubte es zu wissen
Damit wollte ich kein belasten
ich hab meine schwächen doch es fehlt mir nicht an tiefe
schreib Briefe
an die jungs im knast nur aus liebe
hier leb ich nicht ganz frei denn ich melde die Gebiete
wen ich auch bekriege / es nimmt kraft zu genüge

CHORUS

Hier kommt der überlegene der überlebende
vergiß das was du mit mir auf einer ebene
ihr müßt
Realisieren daß ihr einfach ohne chance seid
und so primitiv wie europäer zur bronzezeit
Ihr eurozentriker der übermensch der übermensch ist emsiger
infiltriere euren raum und gestalte
Ihn lebendiger
keiner gab mir garantien und hat mir jemals was versprochen
mein glaube kriegt
Das bröckeln und ist denoch ungebrochen
ein mann braucht selbstvertrauen und seine prinzipien
Ich weiß das aus erfahrung dafür finden sich indizien
und wenn ich darüber schreibe
wie ich
Meinen scheiß vertreibe wie ich mich gerne kleide schieb ich dich einfach beiseite
ich brauche
Diesen platz um zu handeln und zu atmen
laß en neger scheinen wie containerkandidaten
wenn du nicht
Begriffen hast was da so hintersteckt
geh wieder nach hause philosophiere im internet

CHORUS

Related posts:

  1. Afrob - Made in Germany - Songtext Künstler : Afrob Song Titel : Made in Germany Album...
  2. Afrob - Wo ihr auch seid - Songtext Künstler : Afrob Song Titel : Wo ihr auch seid...
  3. Afrob - Rolle mit Hip Hop - Songtext Künstler : Afrob Song Titel : Rolle mit Hip Hop...
  4. Afrob - Prime time - Songtext Künstler : Afrob Song Titel : Prime time Album :...
  5. Afrob - Spektakulär - Songtext Künstler : Afrob Song Titel : Spektakulär Album : Der...