Am 7. November erschien die neue CD der Wohl besten Latin Compilation überhaupt. Latino Loco – Ritmo de Vida. Der erste Track startet gleich mit einem echtgenialen Track von Gloria Estefan – No me djes querer, Latin pur. Der Track Nr. 14 Pachanga – Porque no hats mir persönlich am meisten angetan ein Mix aus Latin und Ragga/Dancehall absolut genialer Track.


Am besten hört ihr mal selber rein auf Amazon findet ihr Hörproben und könnt euch auch gleich die CD bestellen falls ihr das wollt. Hier der link zu Amazonlink zu Amazon

Latin Loca

Latin Loca -ritmo de vida

Track liste:

  1. Gloria Estefan  - No me dejes querer
  2. David Bisbal  - Ave Maria
  3. Orishas - Elegante
  4. Marquess - El camino
  5. Jon Secada - Asi
  6. Pachanga - Me amas aun
  7. Aventura - La novelita
  8. Diego Torres - La ultima noche
  9. Ruben Gonzalez Jr. - Sobreando
  10. Veronica Mayra - A mala hora
  11. Chiki Chaka Girls - Saboreando
  12. Niko de Mono - Loco por ti
  13. Ruben Gonzalez Jr. - Rico tumbao
  14. Pachanga - Porque no
  15. Alessandro Santos- No me doy por vencido
  16. Paola - Ni una sola palabra
  17. Son By Four - A puro dolor (Salsa Version)
  18. Mana - Labios compatidos

Related posts:

  1. Alexander Rybak Gratis MP3 Alexander Rybak der den Eurovision Song Contest 2009 mit einem...
  2. Neues Album von Depeche Mode – Sound of the Universe Depeche Mode kündigt neues Album für den 17 April an....
  3. Kay One dist Sido und Alpa Gun Kay One scheint wohl der Frohe Weihnachten diss von Alpa...
  4. Samy Deluxe - Dis Wo Ich Herkomm - Neues Album und Video Samy Deluxe geht der nach seinem ersten Album schon als...
  5. Helmut Lotti Konzert 2009 Der Belgische Tenor mit der goldenen Hehle geht seit November...